MORPHEUSREISEN

auf der straße des lebens

Schlagwort-Archiv: Morgenmarkt

Morgenmarkt

Auf dem Morgenmarkt der Stadt verkaufen die Marktweiber neben Obst, Gemüse, Fisch und chinesischem und thailändischem Tand auch getrocknetes Eichhorn und tote Papageien.
Man begegnet den Frauen aus den Bergen, von denen viele braunrötlich eingefärbte Lippen vom Betelnuss kauen haben. Einige verkaufen traditionelle Kleidung und Accessoires auf „neu“ getrimmt. Anstelle der Silbermünzen zur Zierde des Kopfschmucks beispielsweise, verwendet man für die günstigere Souvenirvariante Plättchen, die aus Dosen ausgestanzt wurden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements